Jubiläumslogo 30 Jahre Nostalgiebahnen in Kärnten

19. + 20. September 2020: Zweitägige Österreich Rundfahrt mit ET 4042.01

Veranstaltungsplakat zur Fahrt!
Veranstaltungsplakat durch Klick auf das Bild öffnen!

Corona Information:

Unsere Fahrt wird durchgeführt - es gilt Maskenpflicht. Sollten die Zahlen von Corona-Infizierten in den Bezirken unserer Reiseziele bzw. in den Bezirken unserer Einstiegsstellen signifikant steigen, behalten wir uns die Absage unserer Sonderfahrt vor. Im Falle einer Absage werden alle Fahrgäste zeitnahe per E-Mail informiert.

Im Rahmen einer zweitägigen Sonderfahrt im Herbst befahren wir die schönsten Strecken Österreichs! Von Klagenfurt Hbf. ausgehend fahren wir am Samstag (19. September 2020) mit Zustiegshalten in St. Veit/Glan, Knittelfeld und Selzthal über die Salzkammergutstrecke nach Gmunden.

In der malerischen Stadt Gmunden haben wir einen längeren Aufenthalt für einen gemütlichen Stadtbummel vorgesehen. Am Abend geht es weiter über die Westbahn nach Timelkam, ehe wir von einer Dampflokomotive gezogen die Museumsbahn der ÖGEG nach Ampflwang befahren. In Ampflwang übernachten wir im Sporthotel "Parcours" Hausruckhof oder im Hotel Gasthof Haas. (Bitte reservieren Sie Ihr Hotelzimmer selbst - wir haben keine Reisebürokonzession).

Am Sonntag (20. September 2020) besuchen wir am Vormittag in Ampflwang den Lokpark (mit geplanter Triebwagen-Fotoparade) und das Bergbaumuseum, welche von der ÖGEG betrieben werden. Alternativ können Sie stattdessen an einer Exklusivführung im Reitgestüt des "Hausruckhofes" teilnehmen.

Retour führt uns unsere Route gegen Mittag von Ampflwang über Timelkam, die Westbahn und über die landschaftlich reizvolle Pyhrnbahn nach Selzthal, Knittelfeld, St. Veit/Glan und Klagenfurt Hbf.

Die Sonderfahrt ist AUSVERKAUFT. Vielen Dank für Ihr Interesse!

Im Fahrkartenpreis inkludierte Leistungen         NICHT im Fahrkartenpreis inkludiert
  • Bahnfahrt im historischen Elektrotriebwagen
    • Kostenlose Sitzplatzreservierung
    • Am-Platz Bordservice (Konsumation nicht im Fahrkartenpreis enthalten)
    • Fahrtstrecke Samstag: Klagenfurt - St. Veit/Glan - Knittelfeld - Selzthal - Salzkammergut - Gmunden - Timelkam - Ampflwang
    • Fahrtstrecke Sonntag: Ampflwang - Timelkam - Westbahn - Pyhrnbahn - Selzthal - Knittelfeld - St. Veit/Glan - Klagenfurt

  • Möglichkeit zu einem Stadtbummel in Gmunden
    • Stadtplan und Infomaterial erhalten Sie während der Fahrt
    • Transfer mit Straßenbahn vom Bahnhof ins Stadtzentrum

  • Sonderfahrt auf der Museumsbahn Timelkam - Ampflwang der "ÖGEG"
    • Unser Elektrotriebwagen wird von einer historischen Dampflokomotive (Samstag) bzw. Diesellokomotive (Sonntag) gezogen
     
  • Eintritte in zwei Museen (Sonntag, 20. September)
    • Lokpark Ampflwang
    • Oberösterreichisches Bergbaumuseum
       

 Den Fahrkartenpreis entnehmen Sie bitte dem VERANSTALTUNGSPLAKAT 

  • Nächtigung im Hotel