Jubiläumslogo 25 Jahre Nostalgiebahnen in Kärnten

16. Dezember 2017: Sonderfahrt zum Grazer Advent

Veranstaltungsplakat zur Fahrt!
Veranstaltungsplakat durch Klick auf das Bild öffnen!
Unsere letzte Sonderfahrt im Jahr 2017 bestreitet der Elektrotriebwagen 4042.01 für Sie. Wir besuchen wieder die Steiermark, genauer gesagt die steirische Landeshauptstadt Graz. Unternehmen Sie gemeinsam mit uns einen Tagesausflug zum eindrucksvollen Adventmarkt, der weit über die Landesgrenzen bekannt ist.
 
Von Villach Hbf. ausgehend reisen Sie entspannt im Komfort der 50er Jahre in unserem Elektrotriebwagen 4042.01 bis nach Graz. Zwischenhalte werden in Klagenfurt Hbf., St. Veit an der Glan, Treibach-Althofen, Unzmarkt und Knittelfeld eingelegt.
 
In Graz angekommen wartet eine kleine Überraschung auf Sie! Eine historische Straßenbahngarnitur des Tramway Museums Graz bringt Sie exklusiv vom Hauptbahnhof bis zum Grazer Hauptplatz. Die Rückfahrt von der Innenstadt zum Hauptbahnhof ist mit den regulären Straßenbahnen der Linien 1, 3, 6 und 7 möglich - hierfür benötigen Sie kein weiteres Ticket! Alle nötigen Informationen, wie Sie sich im Grazer Stadtzentrum zurecht finden und welche Plätze unbedingt besichtigt werden sollen, erhalten Sie während der Hinfahrt.
 
 
Wissenswertes:
  • Bewirtschaftung im 4042.01 (Snacks, Getränkeverkauf)
  • Exklusiv bei dieser Fahrt: Möglichkeit zum Kauf des offiziellen Buches "Die Schnelltriebwagen der Rh. 4042" zum ermäßigten Preis
  • Beschränkte Platzzahl (max. 66 Personen)!

 

Zustiege sind nur in Villach Hbf., Klagenfurt Hbf., St. Veit / Glan, Treibach-Althofen, Unzmarkt oder Knittelfeld möglich!

 

 

Alle Infos zum Adventmarkt in Graz finden Sie unter https://www.stadt-graz.at/advent/adventmaerkte-graz.html

 

Preise und Abfahrtszeiten der Fahrt sowie Kontaktmöglichkeiten entnehmen Sie bitte dem VERANSTALTUNGSPLAKAT!

 

Restplätze sind frei - bei Interesse rufen Sie bitte die am Veranstaltungsplakat angegebene Telefonnummer an und informieren Sie sich über freie Plätze. Oder kommen Sie spontan zu einem der Zustiegsbahnhöfe. (Stand: 15.12.2017 - 20:43 Uhr)